Audio / Movie

Als Künstler gibt es zum Corona-Jahr 2020 kaum anderes zu sagen, als dass es ein trauriges, praktisch konzertloses und stilles Jahr war. Ausgerechnet das Jubiläumsjahr (20 Jahre) von JackPot and the Nuggets wird von der Pandemie durchkreuzt und verhindert schlussendlich auch die grosse Feier am 6. Juni 2020 zum runden Geburtstag in Meiringen.

Anfang 2020 entschlossen wir uns in Zusammenarbeit mit mera.film und Geri Grossniklaus/BarBar Music einen Videoclip zu diesem Anlass zu produzieren. Als grosse Jubiläumskonzert-Überraschung, war die Veröffentlichung und Premiere des Videoclips „I feel asleep at the movies“ geplant.

Da Konzerte bis auf weiteres kaum planbar sind und wahrscheinlich noch in weiter Ferne liegen, haben wir uns als Band zu einer früheren Veröffentlichung entschlossen. Das Jahr 2020 hat viel Frust, Enttäuschung und negative Nachrichten im Kunstbereich gebracht. Daher freuen wir uns sehr, euch allen ein kleines Geschenk für das Jahr 2021 zu machen und hoffen mit dem Clip viel Freude und Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen „on stage“ zu generieren!

Herzlichen Dank Geri, Menk, Raph für diese wunderbare Arbeit!

Kleine Geschichte zum Song I Fell Asleep At The Movies

Mättel: Eines der schönsten Lieder des Cantautore Alessandro Innocenti, den ich von meiner Zeit in Italien her kenne und einige Male am Bass begleitete, ist «Cerco Confine», ein poetisches Abtasten der eigenen Möglichkeiten und der Grenzen zwischen Gut und Böse!

Diesen Song mit JackPot spielen zu können habe ich mir immer gewünscht. Alessandro  war einverstanden den Song, etwas überarbeitet und mit einem neuem englischen Text von meinem Neffen Ben Etter (Singer-Songwriter und Produzent), neu zu hinterlegen. Martin hat eine Rohform des Songs gestaltet, Sandro Stimme und Gitarrenlicks beigefügt, die Bassbegleitung ist fast so, wie ich sie damals für Alessandro gespielt habe. Im Mai 2017 hat Geri Grossniklaus diesen Song in der Englischen Kirche in Meiringen, live gespielt, aufgenommen und dann gemastert.

Video: Menk Rufibach, Raphael Schläppi – mera Film, 2020

Sound: Geri Grossniklaus – BarBar Music – Englische Kirche Meiringen, Mai 2017

I Fell Asleep At The Movies (Musik: Alessandro Innocenti, Text: Ben Etter, Bearbeitung: Matthias Etter)

All rights res.

2. CD   “ Some more…“  ( 2014 )

Bestellung hier : KONTAKT

CD Cover some more

Anspieltips ( mp3 ) :

Low Down / J.J. Cale

Wayfaring Stranger / Trad. USA

Galway Girl / Steve Earle

Over my shoulder / Mike and the Mechanics

Wish you where here / Pink Floyd

 1. CD   “ JackPot and the Nuggets “   ( 2011 , Vergriffen )

CD Cover

„Come as you are “ / Hotel Wetterhorn 2014

 

“ Come as you are “ / Hotel Wetterhorn 2016 ( zusammen mit den Urheberinnen dieses genialen Songs, Madison Violet / Kanada )

“ Low down “ (Clapton / Winwood), Hotel Wetterhorn, Hasliberg 2014

 Jack Pot and the Nuggets auf MX3  d370d7434308224dffff84c7ffa86321[1]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s